Stephanie Knutti

Rechtsanwältin, lic. iur.

Hauptsächlich bin in den Gebieten des Steuerrechts, im öffentlichen Baurecht sowie im allgemeinen Verwaltungsrecht tätig. Ich stehe Ihnen als Privatperson, Familie, Unternehmen oder öffentliche Hand daher in steuerlichen Angelegenheiten ebenso wie in den Bereichen des Bau-, Erb- und Gesellschaftsrechts mit Rat und Tat zur Seite.

COVID-19 (Corona)

  • Anspruchsprüfung sowie Geltendmachung der Ansprüche bei Flugannullierungen (Kostenrückerstattung und Ausgleichszahlungen)

Steuern

  • Ausarbeitung von Steuererklärungen für natürliche Personen (spezialisiert auf Steuererklärungen per Todestag sowie auf immobilienrechtliche Fragestellungen)
  • Steuervertretungen / Verfahrensrecht natürliche und juristische Personen (Einsprachen, Rekurse, Verhandeln mit Behörden)
  • Ausarbeiten von Steuerrulings
  • Selbstanzeige und Nachbesteuerung
  • Internationales Steuerrecht: DBA’s, Ansässigkeitsprinzip vs. Liegenschaftsort etc.
  • Grundstückgewinnsteuer (spezialisiert auf die zürcherische Grundstückgewinnsteuer):
    • Ausarbeitung von Grundstückgewinnsteuererklärungen und Rulings
    • Beratung bei Umstrukturierungen und Ausarbeitung von Rulings
    • Steuervertretung/Verfahrensrecht (Verhandeln mit Steuerbehörden, Einsprachen/Rekurse)
    • Durchsetzung des rechtlichen Gehörs
    • Beratung / Vertretung des Käufers bei Pfandrechtseintragungen/Pfandrechtsverfahren

Baurecht

  • Kaufverträge
  • Dienstbarkeiten
  • Eintragung von Bauhandwerkerpfandrechten
  • Öffentliches Raum-, Planungs- und Baurecht: Baubewilligung, Einsprache, Rekurs und Beschwerde
  • Öffentliche Submissionsverfahren (öffentliches Beschaffungsrecht):
    • Anfechtung des Vergabeentscheides
    • Verhinderung der Vergabe während des Rechtsmittelverfahrens (aufschiebende Wirkung)

Erwachsenenschutzrecht und Vorsorge

  • Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung
  • Unterstützung in Vormundschaftsfragen
  • Unterstützung/Beratung von Beiständen in sämtlichen Belangen, inklusive steuerrechtliche Komponenten
  • Übernahme von Beistandschaften
  • Vertretung Ihrer Interessen vor den Erwachsenenschutzbehörden und Rechtsmittelinstanzen

Allgemeines Verwaltungsrecht

  • Ansprüche aus verwaltungsrechtlichen Rechtsbeziehungen
  • Bewilligungen, Konzessionen und Subventionen
  • Öffentliches Entschädigungsrecht (Eigentumsgarantie, Enteignungen, Staats- und Beamtenhaftung)
  • Abgaben und Gebühren

Vereins- und Stiftungsrecht

  • Beratung von Vereinen und Stiftungen
  • Steuerrulings im Zusammenhang mit der Anerkennung der Gemeinnützigkeit (Steuerbefreiung)

Handels- und Gesellschaftsrecht

  • Firmenrecht und Handelsregisterfragen, z.B. Handelsregistereintragungen
  • Beratung bei Gründung von Gesellschaften, Ausarbeitung der notwendigen Dokumente (Statuten etc.)
  • Verantwortlichkeitsklagen, Ausschluss aus Gesellschaft
  • Kraftloserklärung von Aktien, Schuldbriefen

Vertragsrecht

  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Auftragsrecht (inklusive Schadenersatzansprüche, z.B. Ärztehaftpflicht)
  • Darlehensrecht

Erbrecht

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

2014
Zürcher Anwaltspatent
2011
Lizentiat der Rechtswissenschaften, Universität Zürich
2000-2004
Wirtschaftsgymnasium Büelrain in Winterthur

Berufliche Tätigkeiten

2019
Selbständige Rechtsanwältin bei der Schaub Hochl Rechtsanwälte AG
2017 – 2019
Leiterin Rechtsdienst Steueramt der Stadt Winterthur (Abteilung Grundsteuern)
2017
Wissenschaftliche Assistentin Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Zürich
2016
Rechtsanwältin in einer Winterthurer Anwaltskanzlei
2015
Rechtsanwältin in einem Steuer- und Rechtsberatungsunternehmen in Zürich
2013
Juristin in einer Zürcher Anwaltskanzlei
2012
Juristin Bezirksgericht Zürich
2007 – 2008
Diverse Promotionstätigkeiten im Werbe- und Automobilbereich
2006
Nebentätigkeit als Flugverkehrsangestellte Flughafen Zürich
2005
Anwaltssekretärin in einer Zürcher Anwaltskanzlei

Mitgliedschaften

  • Zürcher Anwaltsverband und Schweizerischer Anwaltsverband
  • UZH alumni ius
  • Fachgruppe Baurecht des Zürcher Anwaltsverbandes