Dinah Hetata

Rechtsanwältin, MLaw

Zu meinen Tätigkeitsgebieten gehört die Beratung in allen Fragen zu Scheidung und Trennung, zum Kindesrecht, zum Ausländerrecht sowie auch als Beschuldigte oder Opfer im Strafverfahren. 

Ehe- und Familienrecht

  • Eheschutz
  • Scheidung / Trennung
  • Auflösung eingetragene Partnerschaft
  • Ausarbeiten von Trennungs-, Scheidungs- und Auflösungsvereinbarungen
  • Abänderung von Eheschutz- und Scheidungsurteilen

Kindesrecht

  • Vaterschaftsanerkennung, Vaterschaftsklage und Anfechtung Vaterschaft
  • Verfahren vor der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB)

Strafrecht

  • Anfechtung von Strafbefehlen
  • Strassenverkehrsrecht und Administrativverfahren, insbes. Führerausweisentzug
  • Vertretung im Strafverfahren

Geschädigten- und Opfervertretung

  • Verfassen von Strafanzeigen und Vertretung im Strafverfahren
  • Unterstützung zur Wahrung der Verfahrensrechte als Opfer, Privat- oder Nebenkläger
  • Unterstützung bei Gewaltschutzverfahren
  • Durchsetzung von Ansprüchen (Schadenersatz, Genugtuung)

Ausländerrecht

  • Aufenthalts- und Niederlassungsbewilligungen
  • Familiennachzug
  • Einbürgerungen
  • Vorgehen bei Widerruf von Bewilligungen

Sprachen

Deutsch, Englisch, Arabisch

Ausbildung

2020
Zürcher Anwaltspatent
2016
Master in Rechtswissenschaften (MLaw), Universität Zürich

Berufliche Tätigkeiten

seit 2020
Rechtsanwältin bei Schaub Hochl Rechtsanwälte AG
2017 – 2020
Substitutin bei Schaub Hochl Rechtsanwälte AG
2016 – 2017
Auditorin am Bezirksgericht Winterthur
2015 – 2016
Mitarbeiterin in einer Zürcher Anwaltskanzlei

Mitgliedschaften

  • Zürcher Anwaltsverband, Schweizerischer Anwaltsverband
  • Mitglied von Kinderanwaltschaft Schweiz
  • Schweizerischer Juristenverein SJV